STRATEGIEPLANUNG

Vernetzt planen.

Strategische Planung wirkt, wenn die Überlegungen aus der Kultur-, Strategie- und Organisationsentwicklung in einem umsetzbaren vernetzten Zusammenhang stehen.
Vision.iC visualisiert dafür den Zusammenhang der Erfolgsursachen und der Resultate. Die strategische Planung von heute bestimmt die Resultate von morgen.
Effektive Entscheidungen kann nur treffen, wer durch die Frontscheibe statt in den Rückspiegel schaut. Die Planungs- und Messmethoden von Vision.iC gehen dafür weit über das hinaus, was Business-Intelligence-Systeme oder ein klassisches Maßnahmen- und Projektmanagement leisten können.

Probleme herkömmlicher Strategieplanung

Jeder plant seine Maßnahmen in einem Tool seiner Wahl – ich habe weder einen Überblick noch die Zugriffsrechte auf die Dateien.

Potenziale mit Vision.iC

Mit Vision.iC kann ich alle Ziele oder Maßnahmen auf einen Blick sehen und verfolgen.

Vision.iC Funktionen zur Strategieplanung

ZIELPLANUNG

Ziele messbar planen

Planen Sie mit Vision.iC neben den Key Results (Ergebnissen) auch Ihre strategischen Ziele messbar. Strategische Projekte, Kompetenzen, sowie die Führungs- und Servicequalität können nicht nur indirekt über Kennzahlen, sondern direkt über Zustandsprofile gemessen werden.

Screenshot Vision.iC Target
Screenshot Vision.iC Target

ZIEL- UND STRATEGIEVERNETZUNG

Logische Zielkaskaden

Vernetzen Sie einfach Ziele und Strategien. So ist immer klar, aus welchem Top-Ziel sich ein Ziel ableitet bzw. auf welches Top-Ziel die Ergebnisse einzahlen. Ermöglichen Sie mit durchgehenden Zielkaskaden den Drill-Down auf die wahren Erfolgsursachen.

PROJEKTPORTFOLIOMANAGEMENT

Projekte übersichtlich bewerten

Sehen Sie alle Projekte auf einen Blick mit ihrem Zielbeitrag und dem verbundenen Geschäftsrisiko.

Screenshot Vision.iC Project
Screenshot Vision.iC Compliance

RISIKOMANAGEMENT

Risiken systematisch erfassen und bewerten

Erstellen Sie systematisch einen Risikokatalog und bewerten Sie die Risiken mit dem Stufenmodell hinsichtlich Schadensausmaß und Eintrittswahrscheinlichkeit.