• LEADERSHIP SUITE

    So geht's

    Den Prozess Führung und Strategie ins Leben bringen

    Schaffen Sie mehr KLARBLICK!
    Erreichen Sie Ihre STRATEGISCHEN ZIELE schneller!
    Steigern Sie Ihre PRODUKTIVITÄT signifikant!
    Treffen Sie besser fundierte ENTSCHEIDUNGEN!

Das Fundament für Führung schaffen:
Verantwortung, Ziele, Aufgaben und Maßnahmen

Die klare Verantwortung für Ziele, Aufgaben und Maßnahmen bildet das Fundament der Führungsarbeit. Projekte und ein Führungscockpit, welches entscheidungsrelevantes Wissen und Informationen übersichtlich zur Verfügung stellt, vervollständigen das Fundament und machen Führung wirksam.

Vertrauen und Glaubwürdigkeit entstehen erst dann, wenn eine Führungskraft diese Führungsgrundlagen für sich selbst und gemeinsam mit ihren Teammitgliedern für das Team verlässlich festgelegt hat.

Verantwortung festlegen

Verantwortung festlegen

Organisation und Rollen definieren

Mit Zielen führen

Mit Zielen führen

Ziele einfach planen, vernetzen, rückmelden und verfolgen

Maßnahmen verfolgen

Maßnahmen verfolgen

Maßnahmen kollaborativ und agil managen

Aufgaben delegieren

Aufgaben delegieren

Eine kunden- und serviceorientierte Organisation ins Leben bringen

Projekte steuern

Projekte steuern

Große Vorhaben einfach zum Erfolg führen

Entscheidungen treffen

Entscheidungen treffen

Analysieren im Cockpit und Berichtswesen

Es ist nicht genug, zu wissen, man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug, zu wollen, man muss es auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Führungsprozess PDCA

Das Fundament jeder wirksamen Führung ist der Führungsprozess mit seinen Teilprozessen:

Plan – Do – Check – Act

Der PDCA-Prozess ist eine effektive Möglichkeit, um Vision, Mission, Strategie und Werte über Ziele zu planen und systematisch auszurollen. Die Vision.iC Leadership Suite ermöglicht mit dem PDCA-Zyklus den Transfer der Strategie über alle Organisationsebenen bis auf die operative Arbeitsebene. Dieser zielbasierte Führungsprozess  ist in allen Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung gleichermaßen wirksam. Der PDCA-Zyklus ist die einfachste Art und Weise, Führung als Prozess zu praktizieren.

Ausgehend von einem strategischen Input (Vision, Mission, Strategie) und einem normativen Input (Werte) werden Ziele geplant (Plan), mit Aufgaben, Maßnahmen und Projekten umgesetzt (Do), über Feedback der Zielverantwortlichen und Monitoring der Führungskräfte in einem Cockpit überprüft (Check) und bei Zielabweichungen entsprechende Gegensteuerungsmaßnahmen (Act) eingeleitet.

Ist das Fundament für wirksame Führung geschaffen sind Sie mit wenigen weiteren Schritten einfach in der Lage Ihr wirksames Führungssystem mit Prozessen, Risiken, Kennzahlen, Kompetenzen, uvm. zu einem integrierten Managementsystem weiter zu entwickeln.

Beginnen Sie jetzt!

Bringen Sie Ihre Strategie mit Vision.iC ins Leben!
Scroll to top